Schloss Gültz

Adresse

Schloss Gültz
17089 Gültz

Baujahr: 1872
Baustil: neogotisch
Erbauer: von Maltzahn
Architekt:

Schloss Gültz
Schloss Gültz

Geschichte

Das Gutshaus in Gültz bei Demmin wurde von 1868 bis 1872 im neogotischen Baustil errichtet. Das Gut befindet sich bereits seit dem 15. Jahrhundert im Besitz der Familie von Maltzahn.

Gegen Ende des 2. Weltkrieg wurde Schloß Gültz von den Russen enteignet und geplündert. Zu DDR-Zeiten befand sich im Gutshaus eine landwirtschaftliche Berufschule. Von 1980 bis 1988 wurde das Gebäude restauriert.

Gartenanlagen

Der Park im englischen Stil wurde im 19. Jahrhundert nach Plänen von Peter Joseph Lenné angelegt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 6.5/10 (4 votes cast)
Schloss Gültz, 6.5 out of 10 based on 4 ratings

Schreibe einen Kommentar