Euro-Gedenkmünze Bayern zeigt Neuschwanstein

Euro Neuschwanstein

2 Euro: Neuschwanstein

Das Märchenschloss Neuschwanstein passt von nun an auch in jede Hosentasche und jedes Portemonnaie. Das berühmteste Bauwerk des bayrischen Freistaats wurde zum Motiv einer 2-Euro-Gedenkmünze auserkoren.

Am 9. Februar 2012 stellten die amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel und der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer die 2-Euro-Gedenkmünze im Bundeskanzleramt vor.

Angela Merkel, Horst Seehofer, Euro Neuschwanstein

Merkel und Seehofer präsentieren die Neuschwanstein-Münze

Seehofer bedankte sich im Namen aller Bürgerinnen und Bürger des Freistaates bei der Bundeskanzlerin für den „Bayern-Zwickl“. Schloss Neuschwanstein sei eines der stärksten Wahrzeichen Bayerns und die Wahl als Motiv für die Münze „goldrichtig“.

Euro-Gedenkmünze Bayern zeigt Neuschwanstein, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Dieser Beitrag wurde unter Kurioses veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar